This website uses cookies to ensure you get the best experience on our website. Learn more

Playlist of Lena Valaitis

x
  • Lena Valaitis - Ein schöner Tag 2009

    3:18

    Lena Valaitis - Ein schöner Tag 2009

    (Original von 1975, Deutsche Version von 'Amazing grace')

    Ein schöner Tag war'd uns beschert,
    wie es nicht viele gibt,
    von reiner Freude ausgefüllt,
    und Sorgen ungetrübt.

    Mit Liedern, die die Lerche singt,
    so fing der Morgen an.
    Die Sonne schenkte Morgenglanz,
    dem Tag, der dann begann.

    Ein schöner Tag voll Harmonie
    ist wie ein Edelstein,
    er strahlt dich an und ruft dir zu:
    Heut' sollst du glücklich sein!

    Und was das Schicksal dir auch bringt,
    was immer kommen mag,
    es bleibt dir die Erinnerung
    an einen schönen Tag.

  • x
  • Lena Valaitis - Gloria 1982

    3:17

    Lena Valaitis - Gloria 1982
    Deutsche Fassung vom gleichnamigen Hit von Umberto Tozzi

    Songtext:
    Gloria, noch keine fünfzehn Jahre,
    von zu Haus fort gelaufen
    enge Jeans und lange Haare,
    auf der Suche nach Träumen,
    in den Straßen der Grossstadt,
    voller Angst zu versäumen,
    was die andern alle haben
    Wenn du nur richtig hinhörst,
    hörst du wie der Teufel lacht
    durch die neonhelle Nacht
    ruft er Gloria.

    Gloria, du willst alles geben,
    in dir brennt wie ein Feuer,
    der wilde Hunger nach dem Leben,
    unsichtbare Stimmen
    rufen laut: Du wirst frei sein.
    Rufen Gloria.

    Gloria, du denkst dir immer wieder
    Gloria, jetzt werf ich alle Fesseln ab.
    Gloria, die Nacht ist voller Lieder
    Gloria, doch wenn du da richtig hinhörst,
    hörst du, wie der Teufel lacht.
    durch die neonhelle Nacht
    ruft er Gloria.

    Aha ha, aha ha
    Gloria, du glaubst noch an Wunder,
    du musst lernen zu kämpfen,
    denn wer schwach ist geht hier unter.
    Lass dir nicht die Zukunft stehlen,
    lass dir nicht dein Lachen nehmen,
    süsses Gift ist der Traum der dich lockt,
    aber bitter sind die Tränen
    wenn du nur richtig hinhörst
    hörst du, wie der Teufel lacht.
    durch die neonhelle Nacht
    ruft er Gloria.

    Gloria, du willst alles geben,
    in dir brennt nie ein Feuer,
    der wilde Hunger nach dem Leben,
    unsichtbare Stimmen
    rufen laut: Du wirst frei sein.
    oh ho rufen Gloria.

    Gloria

  • x
  • Lena Valaitis - Ich hab dir nie den Himmel versprochen 2013

    3:35

    Lena Valaitis - Ich hab dir nie den Himmel versprochen 2013

    Original von 1976

    Aus der Welt, die Deine Welt war, kamst Du auf mich zu,
    In der Welt, die meine Welt war, warst auf einmal Du.
    Wie ein wildes Feuer, so begann mit einem Schlag
    Ein neuer Tag.

    Was man voneinander wusste, war nicht viel bis heut,
    Und dann kam, was kommen musste, unser erster Streit.
    Stürzt damit Dein Kartenhaus nun unvermutet ein,
    Wie kann das sein?

    Ich hab Dir nie den Himmel versprochen,
    Weil es den auf Erden nirgends gibt.
    Tränen müssen sein,
    Wenn man sich auch noch so liebt.
    Ich hab Dir nie den Himmel versprochen,
    Nur mein ganzes Herz für alle Zeit.
    Ich halt mein Wort,
    Ich geh nie von Dir fort,
    Denn für mich gibts nur Dich.

    Ich will immer bei Dir bleiben, was auch kommen mag,
    Doch ich kann auch nicht verschweigen, dass ich Fehler hab.
    Und ich denk in manchen Dingen,
    Gar nicht so wie Du, das kommt dazu.

    Ich hab Dir nie den Himmel versprochen,
    Weil es den auf Erden nirgends gibt.
    Tränen müssen sein,
    Wenn man sich auch noch so liebt.
    Ich hab Dir nie den Himmel versprochen,
    Nur mein ganzes Herz für alle Zeit.
    Ich halt mein Wort,
    Ich geh nie von Dir fort,
    Denn für mich gibts nur Dich. (2x)

  • HQ - Lena Valaitis - Sommersonnenparadies - 20.05.2012 - Immer wieder Sonntags

    2:50

    Lena Valaitis mit dem Titel Sommersonnenparadies, aus der
    2. Sendung Immer wieder Sonntags, vom 20.05.2012.
    Künstlerinfo: ++
    Künstlerhomepage: ++
    Facebook: ++
    Quelle: 1. Deutsches Fernsehen ++ HP:

  • x
  • Lena Valaitis - Da kommt José, der Straßenmusikant

    3:51

    Starparade 1975

  • Hansi Hinterseer & Lena Valaitis Muss i denn zum Städtele hinaus 2007

    3:07

    Willkommen Bei Carmen Nebel 2007

    MUSS I DENN, MUSS I DENN

    ZUM STÄDTELE HINAUS, STÄDTELE HINAUS

    UND DU MEIN SCHATZ BLEIBST HIER

    WENN I KOMM, WENN I KOMM

    WENN I WIEDER-WIEDERKOMM, WIEDER-WIEDERKOMM

    KEHR I EIN MEIN SCHATZ BEI DIR



    KANN I GLEI NET ALLWEIL BEI DIR SEIN

    HAB I DOCH MEI FREUD AN DIR

    WENN I KOMM, WENN I KOMM

    WENN I WIEDER-WIEDERKOMM, WIEDER-WIEDERKOMM

    KEHR I EIN MEIN SCHATZ BEI DIR



    WIE DU WEINST, WIE DU WEINST

    WENN I WANDERN MUSS, WANDERN MUSS

    WIE WENN D'LIEB JETZT WÄR VORBEI

    SIND DA DRAUSS, SIND DA DRAUSS

    AUCH DER MÄDELE VIEL, MÄDELE VIEL

    LIEBER SCHATZ, I BLEIB DIR TREU



    DENK DU NET, WENN I A ANDRE SIEH

    JA DANN SEI MEI LIEB VORBEI!

    SIND DA DRAUSS, SIND DA DRAUSS

    AUCH DER MÄDELEE VIEL; MÄDELEE VIEL

    LIEBER SCHATZ, I BLEIB DIR TREU



    ÜBER'S JAHR, ÜBER'S JAHR

    WENN MAN TRÄUBELEE SCHNEIDT, TRÄUBELE SCHNEIDT

    STELL I HIER MI WIEDRUM EI

    BIN I DANN, BIN I DANN

    DEI SCHÄTZELE-E NO, SCHÄTZELE NO

    SO SOLL DIE HOCHZEIT SEI



    ÜBER'S JAHR, DA IST MEI ZEIT VORBEI

    JA DA GHÖR I MEI UND DEI

    BIN I DANN, BIN I DANN

    DEI SCHÄTZELE NO, SCHÄTZELE NO

    SO SOLL DIE HOCHZEIT SEI

    SO SOLL DIE HOCHZEIT SEI

  • x
  • Lena Valaitis- Johnny Blue

    3:03

    Lena Valaitis mit Johnny Blue in der ZDF- Hitparade vom 11.05.1981

    Text: Bernd Meinunger Musik: Ralph Siegel

  • Lena Valaitis - Komm wieder, wenn du frei bist

    3:07

    Lena Valaitis (bürgerlich Anelė Luise Jüssen; *als Lena Valaitytė am 7. September 1943 in Memel, heute Klaipėda, Litauen) ist eine deutsche Schlagersängerin. Lena Valaitis kam bereits als Kleinkind nach Westdeutschland, als ihre Mutter gegen Ende des Zweiten Weltkriegs mit ihr und ihrem Bruder aus der durch Luftangriffe zerstörten Stadt Memel (heute Klaipėda) floh. Der Vater war im Krieg als Soldat gefallen.

  • Lena Valaitis - Johnny Blue

    3:05

    Lena Valaitis - Johnny Blue

  • x
  • Peggy March, Ireen Sheer & Lena Valaitis - Medley Hits der 60er-Jahre 2013

    11:29

    Peggy March, Ireen Sheer & Lena Valaitis - Medley Hits der 60er-Jahre 2013

    1. I can hear Music (Beach Boys 1969)

    2. Venus (Shocking Blue 1969)

    3. Be my Baby (Ronettes 1963)

    4. The Sun ain't gonna shine anymore (Walker Brothers 1966)

    5. Black is Black (Los Bravos 1966)

    6. Downtown (Petula Clark 1964)

    7. Suspicious Minds (Elvis Presley 1969)

    8. I can hear Music (Beach Boys 1969)

    9. Da Doo Ron Ron (Crystals 1963)

  • Lena Valaitis - Bonjour, mon amour 1974

    2:50

    Lena Valaitis - Bonjour, mon amour 1974

    Die Tür geht auf und was seh'n meine Augen,
    das beste Stück aus dem Sommerparadies.
    Du bist gekommen, ich kann es nicht glauben,
    wo ich Dich damals doch verließ.

    Wenn ich's auch wollte, ich konnte nicht bleiben,
    ich musste schließlich doch irgendwann nach Haus.
    Und was man fühlt, kann man nicht immer schreiben,
    und darum dacht' ich, es ist aus.

    Bonjour mon amour, da bist du endlich wieder.
    Bonjour mon amour, wie schön, Dich hier zu seh'n.
    Bonjour mon amour, dann ist es nicht vorüber.
    Alles was einmal war, wird weiter geh'n.

    Ich hab' die Tage mit dir nicht vergessen,
    sie trugen mit mir die eine Melodie,
    Ich hab' alleine zu Hause gesessen,
    und wollte zu dir, aber wie?

    Bonjour mon amour, da bist du endlich wieder.
    Bonjour mon amour, wie schön, Dich hier zu seh'n.
    Bonjour mon amour, dann ist es nicht vorüber.
    Alles was einmal war, wird weiter geh'n.

    Wenn man sich lieb hat, so lieb hat,
    wie wir zwei, sich lieb hat,
    dann liegt es auf der Hand,
    dass man sich doch lieber findet
    und was man dann gründet
    baut man nicht auf Sand.

    Bonjour mon amour, da bist du endlich wieder.
    Bonjour mon amour, wie schön, Dich hier zu seh'n.

  • Lena Valaitis - Johnny Blue - Germany 1981

    3:08

    Lena Valaitis performing the absolutt stunning Johnny Blue at Eurovision Song Contest 1981 in Ireland.
    After a hard competition she came 2nd,only 4(!) points from winning.
    The commenting is disabled due to unserious comments, and I hope we can get pass all the nazi-bullshit and just love this song.

  • Lena Valaitis - Gloria 1982

    3:18

    Lena Valaitis - Gloria 1982

    Deutsche Fassung vom gleichnamigen Hit von Umberto Tozzi

    Songtext:
    Gloria, noch keine fünfzehn Jahre,
    von zu Haus fort gelaufen
    enge Jeans und lange Haare,
    auf der Suche nach Träumen,
    in den Strassen der Grossstadt,
    voller Angst zu versäumen,
    was die andern alle haben
    Wenn du nur richtig hinhörst,
    hörst du wie der Teufel lacht
    durch die neonhelle Nacht
    ruft er Gloria.

    Gloria, du willst alles geben,
    in dir brennt wie ein Feuer,
    der wilde Hunger nach dem Leben,
    unsichtbare Stimmen
    rufen laut: Du wirst frei sein.
    Rufen Gloria.

    Gloria, du denkst dir immer wieder
    Gloria, jetzt werf ich alle Fesseln ab.
    Gloria, die Nacht ist voller Lieder
    Gloria, doch wenn du da richtig hinhörst,
    hörst du, wie der Teufel lacht.
    durch die neonhelle Nacht
    ruft er Gloria.

    Aha ha, aha ha
    Gloria, du glaubst noch an Wunder,
    du musst lernen zu kämpfen,
    denn wer schwach ist geht hier unter.
    Lass dir nicht die Zukunft stehlen,
    lass dir nicht dein Lachen nehmen,
    süsses Gift ist der Traum der dich lockt,
    aber bitter sind die Tränen
    wenn du nur richtig hinhörst
    hörst du, wie der Teufel lacht.
    durch die neonhelle Nacht
    ruft er Gloria.

    Gloria, du willst alles geben,
    in dir brennt nie ein Feuer,
    der wilde Hunger nach dem Leben,
    unsichtbare Stimmen
    rufen laut: Du wirst frei sein.
    oh ho rufen Gloria.

    Gloria

  • Lena Valaitis - Und ich rufe deinen Namen 2010

    3:38

    Lena Valaitis - Und ich rufe deinen Namen 2010

  • Lena Valaitis - Rio Bravo 1981

    3:06

    Lena Valaitis - Rio Bravo 1981

    Halt mich nicht auf, ich muss tun was ich muss!
    Seine Worte brannten in ihr
    Und die Entscheidung fiel unten am Fluss
    Das war nur ein paar Meilen von hier
    Für Mexiko das geschlagene Land
    Für die Freiheit kämpften sie dort
    Sie wusste: Von diesem Fluss kommt er niemals zurück
    Doch sie sagte kein einziges Wort

    Rio Bravo, die Trommeln über dem Fluss
    Der heisse Tag vor der endlosen Nacht
    Es ging um alles, hat sie gewusst
    Rio Bravo, ein Vogel wollte sei sein
    Und fliegen, fliegen, so hoch und so weit
    Um dort bei ihrem Mann zu sein

    Sie war zu stolz um zu sagen: bleib hier
    Und er hätt's auch niemals getan
    Und sie lag wach bis zum Morgen danach
    Als die Botschaft vom Fluss unten kam
    Viva el Mexico! hörte sie schrei'n
    Und die Reiter zogen vorbei als Sieger
    Doch sie stand da mit verlorenem Blick
    Denn ihr Liebster war nicht dabei

    Rio Bravo, die Tromnmeln über dem Fluss
    Der heisse Tag vor der endlosen Nacht
    Und auch die Schmerzen in ihrer Brust
    Rio Bravo, ein Vogel wollte sie sein
    Und fliegen, fliegen so hoch und so weit
    Um dort bei ihrem Mann zu sein

    Rio, Rio Bravo
    Fluss der Tränen nennt man ihn
    Rio, Rio Bravo
    Du wirst ewig weiterzieh'n

    Rio Bravo, die Trommeln über dem Fluss
    Der heisse Tag vor der endlosen Nacht
    Es ging um alles, hat sie gewusst
    Rio Bravo, ein Vogel wollte sei sein
    Und fliegen, fliegen, so hoch und so weit
    Um dort bei ihrem Mann zu sein

    Rio Bravo, ein Vogel wollte sie sein
    Und fliegen, fliegen, so hoch und so weit
    Um dort bei ihrem Mann zu sein

    Rio Bravo, Rio Bravo, Rio Bravo

  • Lena Valaitis - Ich rufe deinen Namen, wenn ich träume 2010

    3:34

    Lena Valaitis - Ich rufe deinen Namen, wenn ich träume 2010

    Mit dem Herzen seh’ ich dich
    Mein Verstand sagt: Glaub es nicht
    Er ist fort und kommt nie mehr durch diese Tür
    Ich verstehe gar nichts mehr
    Und mein Kopf ist völlig leer
    Auf den Flügeln meiner Sehnsucht fliege ich zu dir

    Und ich rufe deinen Namen, wenn ich träume
    Ich seh’ neben mir dein lachendes Gesicht
    Werde ich dann in der Nacht
    Von den Träumereien wach
    Such’ ich die Hand von dir und find’ sie nicht

    Und ich rufe deinen Namen, wenn ich weine
    Warum kommst du nicht zu mir und hältst mich fest
    Denn ich sehne mich so sehr
    Und das Herz ist mir so schwer
    Weil es mich von dir nur träumen lässt

    Wo ich hinschau’ seh’ ich dich
    Hör dich reden, dann weiss ich
    Dass es doch nur eine Sinnestäuschung ist
    Und dann hör ich unser Lied
    Und mein Herz singt leise mit
    Du wirst ewig bei mir sein, wo immer du auch bist

    Und ich rufe deinen Namen, wenn ich träume
    Ich seh’ neben mir dein lachendes Gesicht
    Werde ich dann in der Nacht
    Von den Träumereien wach
    Such’ ich die Hand von dir und find’ sie nicht

    Und ich rufe deinen Namen, wenn ich weine
    Warum kommst du nicht zu mir und hältst mich fest
    Denn ich sehne mich so sehr
    Und das Herz ist mir so schwer
    Weil es mich von dir nur träumen lässt

    La la la la la ...
    meine Stimme flüstert in der Dunkelheit
    Ich vermisse dich so sehr
    und das herz ist mir so schwer
    ist dieser Traum denn alles, was mir bleibt
    ist dieser Traum denn alles, was mir bleibt

    La la la la la ...

  • Lena Valaitis - Wer gibt mir den Himmel zurück

    3:12

    ZDF-Hitparade vom 15.06.1974 - Lena Valaitis - Wer gibt mir den Himmel zurück

  • Lena Valaitis - Ich spreche alle Sprachen dieser Welt 2009

    3:30

    Lena Valaitis in einer SWR Sendung mit ihrem Hit Ich spreche alle Sprachen dieser Welt

  • Lena Valaitis - Ich spreche alle Sprachen dieser Welt

    3:17

    Lena Valaitis - Ich spreche alle Sprachen dieser Welt

  • Lena Valaitis - Wer gibt mir den Himmel zurück

    3:06

    Lena Valaitis - Wer gibt mir den Himmel zurück

  • x
  • Lena Valaitis - Farewell, jeder Sommer geht einmal zu Ende 1984

    3:12

    Lena Valaitis - Farewell, jeder Sommer geht einmal zu Ende 1984

    Deutsche Version von Audrey Landers - Farewell

    Insel meiner Träume, tausend Palmenbäume,
    ein Stern macht uns beiden Licht.
    Es war wie ein Feuer, wie ein Abendteuer,
    bei dir wehrte ich mich nicht.

    Farewell, jeder Sommer geht einmal zu Ende
    die Träume der Südsee wurden wahr
    Farewell, dieser Abschied, der ist nicht für immer
    Farewell, so long bis nächstes Jahr

    Waikiki im Mondschein,
    Ukulelen spielen, das Meer rauscht wie Musik,
    weisse Lotusblüten tanzen auf den Wellen,
    denn sie bringen uns zurück.

    Farewell, jeder Sommer geht einmal zu Ende
    die Träume der Südsee wurden wahr
    Farewell, dieser Abschied, der ist nicht für immer
    Farewell, so long bis nächstes Jahr

    Ich spür dich nah bei mir noch für eine Nacht,
    bis dann am Horizont ein neuer Tag erwacht.

    Farewell, jeder Sommer geht einmal zu Ende
    die Träume der Südsee wurden wahr
    Farewell, dieser Abschied, der ist nicht für immer
    Farewell, so long bis nächstes Jahr

    Farewell, jeder Sommer geht einmal zu Ende
    die Träume der Südsee wurden wahr
    Farewell, dieser Abschied, der ist nicht für immer
    Farewell, so long bis nächstes Jahr

  • Lena Valaitis - Ob es so oder so oder anders kommt

    2:41

  • Lena Valaitis - Medley 2013

    3:38

    Lena Valaitis - Medley 2013

    1. Ich hab dir nie den Himmel versprochen (1976)

    2. Ein schöner Tag (Amazing Grace) (1975)

    3. Das Buch des Lebens (2013)

  • Lena Valaitis - Immer die schönen Träume

    3:00

    Lena Valaitis - Immer die schönen Träume

  • Lena Valaitis - Adieu, mein kleiner Gardeoffizier - 1982

    2:56

    Lena Valaitis - Adieu, mein kleiner Gardeoffizier - 1982
    Goodbye, my little Soldier

    Infos zu Lena Valaitis:


    Infos zum Lied:
    Lied aus der Operette Die lustigen Weiber von Wien

    Infos zum Komponist Robert Stolz:


    -

    Rechtliche Hinweise:
    Alle Rechte an dem Video liegen bei den jeweiligen rechtmäßigen Eigentümern. Bei eventuellen Problemen bitte um eine Benachrichtigung. Vielen Dank!

  • Lena Valaitis - Ob es so oder so oder anders kommt 1971

    2:50

    Lena Valaitis - Ob es so oder so oder anders kommt 1971

    Als ich noch ein Kind war,
    so glücklich und so froh,
    da sang mir Mami oft ein Lied,
    und dieses Lied ging so:

    Ob es so oder so oder anders kommt,
    so wie es kommt so ist es recht.
    Es kommt sowieso nie so,
    wie man es gerne möcht'.
    Ob es so oder so oder anders kommt,
    so wie es kommt so ist es recht.
    Es kommt sowieso nie so,
    wie man es gerne möcht'.

    Das Leben ist doch wunderbar,
    was immer auch geschieht,
    wenn man die kleinen Schatten,
    die das Licht wirft übersieht.

    Man lernt so viel im Leben,
    man sieht auch vieles ein,
    nur eines lernt man meistens nicht:
    so ganz zufrieden sein.

    Ob es so oder so oder anders kommt,
    so wie es kommt so ist es recht.
    Es kommt sowieso nie so,
    wie man es gerne möcht'.
    Ob es so oder so oder anders kommt,
    so wie es kommt so ist es recht.
    Es kommt sowieso nie so,
    wie man es gerne möcht'.

    Das Leben ist doch wunderbar,
    was immer auch geschieht,
    wenn man die kleinen Schatten,
    die das Licht wirft übersieht.

    Verteilt sind alle Dinge
    auf Erden nicht gerecht,
    so mancher ist ein guter Mensch,
    und doch geht es ihm schlecht.

    Doch ob es so oder so oder anders kommt,
    so wie es kommt so ist es recht.
    Es kommt sowieso nie so,
    wie man es gerne möcht'.
    Ob es so oder so oder anders kommt,
    so wie es kommt so ist es recht.
    Es kommt sowieso nie so,
    wie man es gerne möcht'.

    Das Leben ist doch wunderbar,
    was immer auch geschieht,
    wenn man die kleinen Schatten,
    die das Licht wirft übersieht.

    Doch ob es so oder so oder anders kommt,
    so wie es kommt so ist es recht.
    Es kommt sowieso nie so,
    wie man es gerne möcht'.
    Ob es so oder so oder anders kommt,
    so wie es kommt so ist es recht.

  • Lena Valaitis - Gloria -

    4:10

    Original von 1982
    Deutsche Version vom gleichnamigen Italenischen Titel (Umberto Tozzi)
    Irgendein Musikwunsch

  • Lena Valaitis - Ein schöner Tag 1975

    3:12

    Lena Valaitis - Ein schöner Tag 1975

  • Lena Valaitis - „O jūs čigonai

    2:41

    Die schönsten Jahre - Geriausių metų.


  • Lena Valaitis - Gloria

    4:04

    Sommerhitfestival 2004

  • Lena Valaitis - Komm wieder, wenn du frei bist

    2:51

    Hitparade 1976

  • Lena Valaitis - Da kommt Jose der Strassenmusikant 1976

    2:58

    Lena Valaitis - Da kommt Jose der Strassenmusikant (H) 1976

    He, wer reitet da auf seinem Esel daher,
    Zottig das Haar, wie eine Tonne so schwer.
    Stroh auf dem Hemd und auf den Hosen,
    Von der Nach verbracht im Heu.

    He, er hat die Fidel auf den Rücken geschnallt
    Und brüllt ein Lied, dass es von weitem schon hallt.
    Und bei den schrillen höhen Tönen springen Gläser entzwei.

    Hoch in den Pyrinäen, hohohohoho,
    Hat man ihn schon gesehen, hohohohoho,
    Sogar im fernen Rio, hohohoho,
    Ruft man amigo mio, hohohoho.

    Da kommt José, der Strassenmusikant
    (ole, ole, der Strassenmusikant)
    Von Nah und Fern kommt alles angerannt.
    (ole, ole, der Strassenmusikant)

    Sing, ohohoho, ...,
    alle singen, (ohohohoho ....)

    He, mit der Trompete schmettert er fröhlich los,
    Auch auf der Flöte ist der Alte ganz gross,
    Dann kommt die Fidel und ein altes Lied, es fängt sie alle ein.

    Ja, wieder das Pflaster mit Münzen sich füllt,
    Weil er die Sehnsucht aller Herzen so stillt.
    Denn wenn der José in rechter Stimmung ist,
    Dann weint sogar ein Stein.

    Für alle Jubelpaare,
    Spielt er genau das Wahre.
    Für alle Jubelfeste,
    Ist er das Allerbeste.

    Da kommt José, der Strassenmusikant
    (ole, ole, der Strassenmusikant)
    Von Nah und Fern kommt alles angerannt.
    (ole, ole, der Strassenmusikant)

    Sing, ohohoho, ...,
    alle singen, (ohohohoho ....)
    Ohohohoho

  • Lena Valaitis - So wie ein Regenbogen

    2:56

    Deutsche Schlagerparade

  • Lena Valaitis - Nimm es so wie es kommt

    3:06

    Live-Auftritt!

    1979

  • Lena Valaitis - Oh Cavallo 1978

    3:09

    Lena Valaitis - Oh Cavallo 1978

    Deutsche Version von Roberto Vecchioni - Samarcanda

    Es war schon vor ein paar hundert Jahren,
    da hat in Spanien ein Mann gelebt,
    Jeder kennt heute noch seine Taten
    und man erinnert sich noch an sein Pferd.

    Leider gab es früher ja noch kein Fernseh'n,
    doch er war überall wohlbekannt.
    Das Tempo, das er ritt, war glatter Wahnsinn,
    Rosinante hat er seinen Gaul genannt.

    Damals stand unser Mann einer Dame näher,
    was es ja allgemein auch heute noch gibt.
    Don Quichotte so hiess er und sie Dulcinea?
    Und für sie zog er gleich erst mal in den Krieg.

    Leider lag Don Quichotte damit nicht sehr richtig,
    das hat sich hinterher herausgestellt.
    Laut Attest war dieser Herr nämlich kurzsichtig,
    doch für sie spielte er gern den Held.

    Er sah ein paar Windmühlenflügel,
    und schloss daraus, das sei der Feind.
    Er hat gekämpft und er wurde nicht müde,
    vor Lachen hat die halbe Stadt geweint.

    Oh, oh Cavallo, Oh, oh Cavallo,
    Oh, oh Cavallo, Oh, oh Cavallo, Oh oh.

    Doch wer nun glaubt, alles sei rein erfunden,
    siehe sich bei uns doch mal richtig um.
    Don Quichotes gibt es doch alte und junge,
    und sie alle laufen meist frei herum.

    Statt einer Pferdestärke haben sie Hunde,
    und die Sporen sind ihr Gaspedal.
    Dabei werden sie oft auch noch bewundert
    und sie finden sich selbst ideal.

    Manche sind dazu noch ziemlich alte,
    in der Regel sind daran die Damen schuld.
    Rundherum gut geschnürt vom .. bis zum Scheitel
    Und der Motor grölt vor Ungeduld.

    Vielen Dank Herr Doktor, eine Kurzsichtbrille,
    doch sie tragen nicht einmal einen Gurt.
    Und beim Händchenhalten ihr aller letzter Wille,
    hieß: Ich will dahin wo Don Quichote ruht.

    Wenn ihr mal einen dieser Art begegnet,
    seid am besten ruhig und reizt ihn nicht.
    Denn er ist mit Klugkeit nicht unbedingt gesegnet,
    grüß ihn nur mit einem Lächeln im Gesicht.

    Oh, oh Cavallo, Oh, oh Cavallo,
    Oh, oh Cavallo, Oh, oh Cavallo, Oh oh.

    Oh, oh Cavallo, Oh, oh Cavallo,
    Oh, oh Cavallo, Oh, oh Cavallo, Oh oh.

  • Lena Valaitis - Wir sehn uns wieder

    2:58

    Deutsche Schlagerparade 1992

  • Lena Valaitis - Da kommt José, der Straßenmusikant - 2001

    4:00

    Lena Valaitis – Da kommt José, der Straßenmusikant - 2001

    Infos zu Lena Valaitis:


    -

    Rechtliche Hinweise:
    Alle Rechte an dem Video liegen bei den jeweiligen rechtmäßigen Eigentümern. Bei eventuellen Problemen bitte um eine Benachrichtigung. Vielen Dank!

  • Lena Valaitis, Brunner & Stelzer - Johnny Blue 2018

    4:44

    Lena Valaitis, Brunner & Stelzer - Johnny Blue 2018

    Original von Lena Valaitis 1981

    Blue, blue, blue, Johnny blue, alle singen Deine Lieder.
    Blue, blue, blue, Johnny blue, keiner spielt so schoen, wie Du.

    Er wuchs auf ohne Freunde, denn keiner wollt' spielen
    mit einem, der blind war, wie er.
    Und er saß meißt zu Hause. Die Jungen dort draußen,
    die riefen nur hinter ihm her.
    Sie riefen:
    Blue, blue, blue, Johnny blue, welche Farbe hat die Sonne?
    Blue, blue, blue, Johnny blue, Kinder koennen grausam sein.


    Auf der alten Gitarre, die ihm jemand schenkte,
    da spielte er. Sie war sein Freund.
    Seine Lieder, die klangen nach Hoffnung und Freude
    und manchmal als ob jemand weint...
    Und er sang:
    Blue, blue, blue, Johnny blue, welche Farbe hat die Sonne?
    Blue, blue, blue, Johnny blue, und die Kinder hoerten zu.

    Und bald spielte keiner so wie er.
    Seine Lieder, die gingen den Menschen ans Herz.
    Und er malte Farben aus Musik
    und vergaß all seinen Schmerz.
    Und bald kamen zehntausend zu seinen Konzerten,
    denn er schenkte ihnen die Kraft
    an die Zukunft zu glauben im Dunkel des Lebens.
    Er hatte es selber geschafft.

    Oh, Blue, blue, blue, Johnny blue, alle singen Deine Lieder.
    Blue, blue, blue, Johnny blue, keiner spielt so schoen, wie Du.
    Blue, blue, blue, Johnny blue, ja, sie kamen immer wieder,
    blue, blue, blue, Johnny blue, und die ganze Welt hoert zu

  • Lena Valaitis - Immer die schönen Träume 1975

    2:53

    Lena Valaitis - Immer die schönen Träume 1975

    Ein bisschen Glück, ein kleines bisschen Glück
    das braucht ein jeder Mensch auf der welt
    Ein bisschen Glück im richt'gen Augenblick
    das wie ein Freund sich zu dir gesellt

    Ein bisschen Glück, das wünsch' ich nun auch mir
    denn ich hab' heut' die Liebe geseh'n
    dass es sowas gibt, ich hab' mich verliebt
    und finde es schön

    Immer die schönen Träume von einer grossen Liebe
    werden, so heiss die Frage, die in Erfüllung geh'n
    Immer zu neuer Hoffnung, so ist nun mal das Leben
    denn leider kann man nicht am Glücksrad dreh'n

    Immer die schönen Träume von einer grossen Liebe
    werden, so heiss die Frage, sie in Erfüllung geh'n
    Immer zu neuer Hoffnung, so ist nun mal das Leben
    denn leider kann man nicht am Glücksrad dreh'n

    Ein bisschen Glück, ein kleines bisschen Glück
    das braucht ein jeder Mensch auf der welt
    Ein bisschen Glück im richt'gen Augenblick
    das wie ein Freund sich zu dir gesellt

    Ein bisschen Glück, das wünsch' ich nun auch mir
    denn ich hab' heut' die Liebe geseh'n
    dass es sowas gibt, ich hab' mich verliebt
    und finde es schön

    Immer die schönen Träume von einer grossen Liebe
    werden, so heiss die Frage, sie in Erfüllung geh'n
    Immer zu neuer Hoffnung, so ist nun mal das Leben
    denn leider kann man nicht am Glücksrad dreh'n

    Immer die schönen Träume von einer grossen Liebe
    werden so heiss die Frage, die in Erfüllung geh'n
    Immer zu neuer Hoffnung, so ist nun mal das Leben
    denn leider kann man nicht am Glücksrad dreh'n

    Immer die schönen Träume von einer grossen Liebe
    werden, so heiss die Frage, sie in Erfüllung geh'n
    Immer zu neuer Hoffnung, so ist nun mal das Leben
    denn leider kann man nicht am Glücksrad dreh'n
    denn leider kann man nicht am Glücksrad dreh'n

  • Lena Valaitis - Ein schöner Tag

    3:08

    Starparade 1975

  • Lena Valaitis - Und ich rufe deinen Namen 2010

    3:46

    Schlagerparty 2010 HR

  • Lena Valaitis - Ich möchte die Gitarre sein 1975

    3:01

    Lena Valaitis - Ich möchte die Gitarre sein 1975

    La la la la la ...

    Wär' ich ein Gedicht,
    wär' ich Dein Gedicht,
    jedes Wort, jeder Reim -
    fuer Dich nur wird es geschrieben
    und wer d'ran denkt, kann es nicht versteh'n.
    Ich bin dein und du bist mein
    alle Menschen können seh'n.

    Ich moechte die Gitarre sein,
    auf der Du immer spielst,
    Deine gold'ne Kette,
    die Du immer auf Dir fühlst,
    der Stein, den Du ins Wasser wirfst,
    der seine Kreise zieht.
    Und wenn Dir zum Singen ist,
    wär' ich gern' Dein Lied.

    La la la la la ...

    Meine Phantasien tragen mich dahin,
    wie Flamingos bei Nacht.
    Ich bin die Tuer, die Du öffnest,
    die Zeitung, die Du dann am Abend liest,
    bin das Licht, das scheint fuer Dich.
    Alles das und mehr bin ich.

    Ich moechte die Gitarre sein,
    auf der Du immer spielst,
    Deine gold'ne Kette,
    die Du immer auf Dir fühlst,
    der Stein, den Du ins Wasser wirfst,
    der seine Kreise zieht.
    Und wenn Dir zum Singen ist,
    wär' ich gern' Dein Lied.

    Ich moechte die Gitarre sein,
    auf der Du immer spielst,
    Deine gold'ne Kette,
    die Du immer auf Dir fühlst,
    der Stein, den Du ins Wasser wirfst,
    der seine Kreise zieht.
    Und wenn Dir zum Singen ist,
    wär' ich gern' Dein Lied.

    La la la la la ...

  • Lena Valaitis & Hansi Hinterseer - Was kann ich denn dafür 2005

    2:34

    Lena Valaitis & Hansi Hinterseer - Was kann ich denn dafür 2005

    Original von 2001
    Deutsche Fassung von 'Somethin' Stupid', im Original 1966 gesungen

    von Frank und Nancy Sinatra, 2001 gecovert von Robbie Williams &

    Nicole Kidman

    Songtext:
    Was kann ich denn dafür,
    dass ich so gerne nur mit dir
    allein spazieren geh.

    Was kann ich denn dafür,
    dass ich so gerne nur mit dir
    allein die Sterne seh.

    Tagaus tagein nur zärtlich sein,
    das wär so schön,
    doch was ich sag und was ich tu
    Du schaust nicht hin und hörst nicht zu,
    wenn ich dir sage, Darling Du - I Love you.

    Viel zu oft hast du gehört,
    dass man dir schwört,
    ich bin in deinen roten Mund verliebt,
    Für dich ist jede Liebelei nur Schwindelei,
    du glaubst nicht, dass es Liebe gibt.

    Was kann ich denn dafür,
    dass ich nur glücklich bin bei dir,
    denn du bist wunderbar.

    Was kann ich denn dafür,
    dass ich dich Liebe, glaube mir
    für alle Zeit sogar.

    Wenn wir heut Abend tanzen gehn,
    wenn wir uns in die Augen sehn
    beim Rendezvous,
    dann schau mich an und hör mir zu,
    wenn ich dir sage, Darling Du - I Love you.

    (Instrumental)

    Wenn wir heut Abend tanzen gehn,
    wenn wir uns in die Augen sehn
    beim Rendezvous,
    dann schau mich an und hör mir zu
    wenn ich dir sage, Darling Du - I Love you

    I Love you
    I Love you
    I Love you
    I Love you

  • Lena Valaitis - Und ich rufe deinen Namen 2010

    3:39

    RTL 2 Die neue Hitparade 2010

  • Eurovision 1981 - Johnny Blue - Lena Valaitis

    3:08

    The West German entry for Eurovision 1981
    Singer: Lena Valaitis
    Song: Johnny Blue

  • Lena Valaitis - O mein Papa

    4:15

    Lena Valaitis - O mein Papa (1982)

  • Lena Valaitis - Ein schöner Tag

    3:15

    Lena Valaitis - Ein schöner Tag

  • Lena Valaitis - Medley

    6:27

    Tolles Medley aus der HR Schlagerparty von Lena Valaitis
    Ob es so oder so oder anders kommt
    Ein schöner Frühlingstag (Those were the Days)
    Gloria
    Ich hab dir nie den Himmel versprochen
    Johnny Blue
    Heute scheint mal die Sonne

  • Lena Valaitis & die Fußballnationalmannschaft - Peru

    3:46

    Aus dem Album: Olé España

    Musik: Ralph Siegel
    Text: Bernd Meinunger

  • Lena Valaitis & Rex Gildo - Sag noch mal ich liebe Dich 1981

    3:55

    Lena Valaitis & Rex Gildo - Sag noch mal ich liebe Dich 1981

    Deutsche Version von Sommerset - Viva la Musica

    Hörst Du mich? - Ja. Schön, dass Du anrufst
    Ich hab' dich so gern - Ich fühle genau dasselbe wie Du
    Drum wollt' ich - Ich spür' noch immer Deine Nähe
    jetzt Deine Stimme hör'n - Schade, dass Du heute morgen fort musstest.

    Ich hab' seither nur noch von Dir geträumt
    und vor Glück fast geweint.

    Sag nochmal: Ich liebe Dich, so wie heute nacht
    Das hat diese Welt für mich zum Himmel gemacht
    Sag nochmal: Iich liebe Dich, ich hör' es so gern
    Ich könnte es tausendmal und öfter noch hör'n.

    Freust Du Dich? Ich komm' bald nach Haus'
    Dann streck' ich nach Dir die Hände aus.

    Und ich versink' in Deinem Arm und Dir
    Und nur eins wünsch' ich mir - Ich weiss.

    Sag nochmal: Ich liebe Dich, so wie heute nacht
    Das hat diese Welt für mich zum Himmel gemacht

    Jedes Wort von Dir trägt mich höher in das Glück
    Und ich flieg'

    Sag nochmal: Ich liebe Dich, so wie heute nacht
    Das hat diese Welt für mich zum Himmel gemacht
    Sag nochmal: Iich liebe Dich, ich hör' es so gern
    Ich könnte es tausendmal und öfter noch hör'n.

    Sag nochmal ich liebe Dich!

    (Gespräch Lena Valaitis und Rex Gildo)

Menu